Hotels suchen
NEU – Hotels zum Bestpreis!



Suche

Allgemeine Geschäftsbedingungen GALAXY LOUNGES


I.    GELTUNGSBEREICH
 
1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von GALAXY LOUNGES, sowie alle für den Gast erbrachten weiteren Leistungen und Lieferungen der THERME ERDING Familienbad GmbH, Thermenallee 1,85435 Erding.
2. Die Unter- oder Weitervermietung der überlassenen Lounges sowie deren Nutzung zu anderen als Beherbergungszwecken bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung der THERME ERDING Familienbad GmbH, wobei § 540 Absatz 1 Satz 2 BGB abbedungen wird, soweit der Gast nicht Verbraucher ist.
3. Geschäftsbedingungen des Gastes finden nur Anwendung, wenn dies vorher ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde.

 

 
II.    VERTRAGSBSCHLUSS UND VERTRAGSINHALT


1.    Vertragspartner sind die THERME ERDING Familienbad GmbH und der Gast. In den Fällen der Anwesenheit beider Parteien zum Vertragsschluss kommt der Vertrag zustande, indem die THERME ERDING Familienbad GmbH den Antrag des Gastes annimmt.
2.    Alternativ kann der Gast das auf der Internetseite der THERME ERDING abrufbare Online-Buchungsformular nutzen. Die auf den Webseiten der THERME ERDING dargestellte Auswahl an Leistungen stellt noch kein verbindliches Vertragsangebot dar, sondern lediglich eine Aufforderung an den Gast eine GALAXY LOUNGE zu reservieren, also ein Angebot abzugeben.
3.    Im Reservierungssystem kann der Gast bestimmte Lounges für die spätere Bestellung auswählen. Durch Anklicken des Buttons „Weiter zu Terminauswahl“ hat der Gast die Möglichkeit die gewünschte Lounge mit gewünschtem Wohlfühlpaket auszuwählen. Der Vorgang der Buchung kann nur fortgeführt werden, nach dem sich der Gast entweder registriert oder angemeldet hat. Hier muss der Gast seine persönlichen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse)hinterlegen. Mit einem Klick auf den Button „Weiter“ gelangt der Kunde zum Bestellablauf. Hier erhält der Gast nochmals eine Übersicht über seinen ausgewählten Artikel mit der gewünschten Leistung und muss seine persönlichen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse)überprüfen. Der Gast kann während des gesamten Buchungsvorgangs über die „Zurück“-Funktion des Browser seine Eingaben korrigieren oder löschen. Bevor der Vorgang mit „jetzt verbindlich Buchen“ abgeschlossen werden kann, müssen sowohl die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als auch die Haus- und Badeordnung der THERME ERDING akzeptiert werden. Mit dem abschließenden Anklicken des Buttons „jetzt verbindlich Buchen“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zur Reservierung einer GALAXY LOUNGE ab.
4.    Ein Vertrag mit der THERME ERDING Familienbad GmbH hinsichtlich der Buchung einer GALAXY LOUNGE kommt zustande, wenn dem Gast unmittelbar – spätestens jedoch innerhalb von zwei Werktagen – nach Absendung der Buchung eine Buchungsbestätigung per E-Mail übermittelt wird.
5.    Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Reservierung und Nutzung der GALAXY LOUNGES schließen stets die Haus- und Badeordnung der THERME ERDING ein. Diese kann auf der Website der THERME EDING in der jeweils gültigen Fassung eingesehen werden. Die Buchungsbestätigung enthält die Vertragstexte.
6.    Die THERME ERDING Familienbad GmbH weist den Gast darauf hin, dass die zum Abschluss des Vertrages erforderlichen Informationen (wie z.B. die Buchungsbestätigung) zum Teil automatisiert per E-Mail übermittelt werden und der Gast sicherstellen möge, dass der Empfang von E-Mails technisch sichergestellt ist und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

 

 
III.    LEISTUNGEN, PREISE, ZAHLUNG, AUFRECHNUNG

1.    Die THERME ERDING Familienbad GmbH ist verpflichtet, die vom Gast gebuchten GALAXY LOUNGES bereitzuhalten und die vereinbarten Leistungen zu erbringen.
2.    Der Gast ist verpflichtet, die für die Überlassung der GALAXY LOUNGES und die von ihm in Anspruch genommenen weiteren Leistungen geltenden Preise der Lounges vor Ort zu zahlen. Die geltenden Preise schließen die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer ein und verstehen sich exklusive des Eintrittspreises der THERME ERDING.
3.    Der Eintritt für die THERME ERDING lt. geltender Preisliste ist ebenfalls, neben den geltenden Preisen der Lounges beim Check In vor Ort zu zahlen. Der Eintrittspreis bezieht sich pro Person und auf den vom Gast gebuchten Tarif. Bei Nutzung der GALAXY LOUNGES mit einem Stundentarif sind die nach Preisliste der THERME ERDING ausgewiesenen Nachgebühren beim Check Out zu bezahlen.
4.    Des Weiteren ist die THERME ERDING Familienbad GmbH berechtigt, bei Vertragsschluss von dem Gast eine angemessene Vorauszahlung und Sicherheitsleistung zu verlangen. Die Höhe der Vorauszahlung und die Zahlungstermine können im Vertrag schriftlich vereinbart werden. Bei Vorauszahlungen und Sicherheitsleistungen für Pauschalen bleiben die gesetzlichen Bestimmungen unberührt.


IV.    RÜCKTRITT DES GASTES (I. E. ABBESTELLUNG, STORNIERUNG)/ NICHTINANSPRUCHNAHME DER LEISTUNGEN DER GALAXY LOUNGES (NO SHOW)

1.    Ein Rücktritt des Gastes von dem mit der THERME ERDING Familienbad GmbH geschlossenen Vertrages ist nur möglich unter www.galaxy-lounges.de/index.php/log-in.  Erfolgt diese nicht, so ist der vereinbarte Preis aus dem Vertrag auch dann zu zahlen, wenn der Gast vertragliche Leistungen nicht in Anspruch nimmt. Wird eine schriftliche Zustimmung zum Rücktritt des Kunden von der THERME ERDING Familienbad GmbH unter der Voraussetzung erteilt, dass der Gast für die nicht in Anspruch genommenen GALAXY LOUNGES Schadensersatz zu leisten hat, so wird eine entsprechende Rechnung erteilt.
2.    Die Regelungen des vorstehenden Absatz 1 gelten nicht bei Verletzung der Verpflichtung der THERME ERDING Familienbad GmbH zur Rücksichtnahme auf Rechte, Rechtsgüter und Interessen des Gastes, wenn diesem dadurch ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zuzumuten ist oder ein sonstiges gesetzliches oder vertragliches Rücktrittsrecht zusteht.
3.    Sofern zwischen der THERME ERDING Familienbad GmbH und dem Gast ein Termin zum Rücktritt vom Vertrag schriftlich vereinbart wurde, kann der Gast bis dahin vom Vertrag zurücktreten, ohne Zahlungs- oder Schadensersatzansprüche bei der THERME ERDING Familienbad GmbH auszulösen. Das Rücktrittsrecht des Gastes erlischt, wenn er nicht bis zum vereinbarten Termin sein Recht zum Rücktritt schriftlich gegenüber der THERME ERDING Familienbad GmbH ausübt, sofern nicht ein Fall des Rücktritts gemäß Klausel IV. Ziffer 1 Satz 6 vorliegt.
4.    Reservierungen können bis spätestens 72 Stunden vor dem Anreisetag (Stichzeitpunkt 24.00 Uhr) des Gastes kostenfrei storniert werden. Hierzu ist eine schriftliche Stornierung erforderlich. Spätere Änderungen können nicht berücksichtigt werden.
5.    Bei dem vom Gast nicht in Anspruch genommenen GALAXY LOUNGES hat die THERME ERDING Familienbad GmbH die Einnahmen aus anderweitiger Vermietung der Lounge sowie die ersparten Aufwendungen anzurechnen. Wird die vom Gast gebuchte Lounge nicht anderweitig vermietet, so kann die THERME ERDING Familienbad GmbH die vertraglich vereinbarte Vergütung verlangen und den Abzug für ersparte Aufwendungen pauschalieren. Der Gast ist in diesem Fall verpflichtet 80% des vertraglich vereinbarten Preises der gebuchten GALAXY LOUNGE zu zahlen.


 
V.    LOUNGE-BEREITSTELLUNG, -ÜBERGABE UND -RÜCKGABE

1.    Die Nutzung der GALAXY LOUNGES ist ausschließlich im Rahmen der jeweiligen Öffnungszeiten der Bereiche möglich. Der Gast hat keinen Anspruch auf frühere Bereitstellung. Die THERME ERDING behält sich vor, die Öffnungszeiten zu ändern bzw. Einrichtungen ganz oder teilweise zu schließen, insbesondere aufgrund von Umbauarbeiten, Veranstaltungen oder wenn eine Nutzung aus anderen Gründen nicht oder nur eingeschränkt möglich ist. Die aktuellen Öffnungszeiten der jeweiligen Bereiche und Revisionshinweise können vorab auf der Homepage der THERME ERDING eingesehen werden.
2.    Die gebuchte GALAXY LOUNGE muss bis spätestens 20 Minuten vor Schließung des jeweiligen Bereiches geräumt werden.
3.    Des Weiteren gelten hier analog in III. genannten Bedingungen.

 

 
VI.    HAFTUNG  der THERME ERDING FAMILIENBAD GmbH

1.    Die THERME ERDING Familienbad GmbH haftet mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns für seine Verpflichtungen aus dem Vertrag. Ansprüche des Gastes auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wenn die THERME ERDING Familienbad GmbH die Pflichtverletzung zu vertreten hat, und sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der THERME ERDING Familienbad GmbH beruhen. Einer Pflichtverletzung steht die eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen gleich. Sollten Störungen oder Mängel an den Leistungen der GALAXY LOUNGES auftreten, wird die THERME ERDING Familienbad GmbH bei Kenntnis oder auf unverzügliche Rüge des Gastes bemüht sein, für Abhilfe zu sorgen. Der Gast ist verpflichtet, das ihm Zumutbare beizutragen, um die Störung zu beheben und einen möglichen Schaden gering zu halten.
2.    Mit dem Verlassen der Bereiche der Thermenwelt Erding bzw. Überwinden der Drehsperren im Wellenbad betreten unsere Gäste das Areal des HOTEL VICTORY THERME ERDING, welches unter der Leitung und Verantwortung der Hotel Victory Therme Erding GmbH steht. Für diesen Bereich übernimmt die Thermenwelt Erding generell keine Haftung. Wir verweisen auf die AGBs dieser Betriebsgesellschaft hin.



VII.    HAFTUNG DES KUNDEN

1.    Der Gast haftet für Schäden an Gebäude und/oder Inventar, die durch ihn selbst, seine Familienangehörigen oder Gäste, oder sonstige Dritte aus seinem Bereich verursacht werden, nach den gesetzlichen Bestimmungen. Es obliegt dem Gast sich für derartige Haftpflichtfälle ausreichend zu versichern.
2.    Die THERME ERDING Familienbad GmbH ist berechtigt, einen Nachweis über eine entsprechende Versicherung zu verlangen.
3.    Mutwillige Verunreinigungen werden mit einem Reinigungsentgelt belegt. Dies richtet sich je nach Aufwand und Kategorie des verunreinigten Bereiches. Findet ein Gast seine Lounge verunreinigt vor, so hat er dies unverzüglich den Mitarbeitern zu melden.

 


VIII.    SCHLUSSBESTIMMUNGEN
 
1.    Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages, einschließlich dieser Schriftformklausel, müssen schriftlich erfolgen.
2.    Erfüllungs- und Zahlungsort ist die THERME ERDING.
3.    Ausschließlicher Gerichtsstand, auch für Scheck – und Wechselstreitigkeiten, ist im kaufmännischen Verkehr München. Sofern ein Vertragspartner die Voraussetzung des § 38 Absatz 2 ZPO erfüllt und keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, gilt als Gerichtsstand der Sitz der THERME ERDING.
4.    Es gilt deutsches Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts und des Kollisionsrechts ist ausgeschlossen.
5.    Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Gleiches gilt im Falle einer ungewollten Regelungslücke. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

 

AGB's GALAXY ERDING als PDF downloaden

Folgen Sie uns:

Therme Erding GmbH - Thermenallee 2 - 85435 Erding