Texte Hotel Victory und Wellenbad : Therme Erding

Pressetexte

Hotel Victory Therme Erding und Wellenbad

Top Hotel Opening Award

Das Hotel Victory Therme Erding ist der Top-Newcomer des Jahres 2015 im Bereich Leisure


Erding, den 23.02.2016. Alljährlich verleiht das Hotelfachmagazin Top hotel in Stuttgart die „hotel Opening Awards“, mit denen die besten Hotelneueröffnungen des vergangenen Jahres ausgezeichnet werden.

Gestern war es wieder soweit. Im Rahmen der Messe Intergastra wurden zum fünften Mal die Preisträger geehrt. Rund 150 Branchenvertreter verfolgten die Preisverleihung, bei der insgesamt 19 Hotels in den Kategorien Luxus, First Class, Leisure, Budget und Exceptional nominiert waren.


Mit „karibischem Flair und einer Sommergarantie an 365 Tagen im Jahr“ vermarktet sich das Hotel Victory Therme Erding, das jetzt zusätzlich damit werben kann, die beste Hotelneueröffnung des Jahres 2015 im Bereich Leisure zu sein. Nominiert waren zusätzlich das a-ja Resort Bad Saarow und Das Graseck Garmisch-Partenkirchen. 


„Über diese hohe Auszeichnung freuen wir uns sehr“, sagt General Managerin Kirsten Schneider-Kohnke. „Mein herzlicher Dank geht an Josef Wund für seine einzigartige Vision und an alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, durch deren großes Engagement wir diesen Preis zu uns ins Hotel Victory nach Erding holen konnten.” 


Abdruck honorarfrei.

 

Kontakt:

HOTEL VICTORY THERME ERDING GMBH

Thermenallee 1a

85435 Erding

Deutschland

Tel: +49-8122-550-3000

[email protected]


RSPS Agentur für Kommunikation GmbH

Dr. Anja Baumeister

Bei der Kirche 2, 7207 Tübingen

Tel.: + 49 / (0)7071 / 98 98 40

[email protected]

Mit dem Wellenbad zur größten Therme der Welt

Mit dem Wellenbad zur größten Therme der Welt

 

2014 schenkte die Therme Erding ihren Gästen einen weiteren Superlativ. Dank der 100 Millionen Euro Investition avanciert das privat betriebene Bad nun zur größten Therme der Welt.

 

Sanfte Wogen und aufregende Big Waves 


Mit dem ersten Schritt betritt man eine ganz eigene Welt inmitten einer beeindruckenden Urlaubskulisse: 300 exotische Großpalmen umranden die türkisfarbene Wellenlagune mit ihren wandelbaren Wellen und erinnern an ferne Länder und große Abenteuer. Neben großzügiger Weite und einer Ausstattung, die höchsten Urlaubsansprüchen gerecht wird, gibt es für die Gäste im 32 °C warmen Nass viel zu entdecken.

 

Sich einfach mal treiben lassen 


Fünf verschiedene Wellenlevel bieten vielfältiges Badevergnügen für die Thermengäste: Hier fühlt sich der Gast wie im Urlaub am Meer und genießt seinen Tag, während er sich mit Poolnoodeln in der Lagune treiben lässt. Ein prickelndes Erlebnis ist der Sprudelbrunnen im Palmengarten: Kräftige Sprudeldüsen und das heilsame, 34 °C warme Thermalwasser beleben Körper und Geist. Anschließend entspannen die Gäste auf den zahlreichen Komfortliegen, Ruhemuscheln und Family Relax Eggs unter Großpalmen.

 

365 Tage Sommer 


An warmen Sommertagen freuen sich die Gäste bei offenem Dach auf Wellenbaden unter freiem Himmel. Auch der großzügige Außenbereich lässt keine Wünsche offen: Ein Erlebnis für die ganze Familie ist der Crazy River, der turbulente Weg in den großen Außenpool. Hier warten prickelnde Sprudelliegen und die „Diamond Bay Bar“ mit fruchtigen Cocktails und sommerlichen Erfrischungen. Kids Pool, Kinderspielplatz, Beachvolleyballfeld und Tischtennisplatten sorgen für Spaß bei der ganzen Familie.

 

Fit’n’Wave


Fitness für Kopf und Körper! Ein abwechslungsreiches Animations-Programm bringt die Gäste im Wellenbad so richtig in Schwung. Beim Aqua Cycling erleben die Besucher in der Wellenlagune oder in dem Außenpool klassische Sportarten auf eine ganz neue Art und Weise kennen. Und beim Pool Quiz freuen sich Groß und Klein auf spannende Fragen und tolle Preise.

 

Leinen los! 


Im thermeneigenen Hotel Victory Therme Erding genießen alle großen und kleinen Abenteurer ihre Auszeit vom Alltag mit Blick auf das Wellenbad und direktem Zugang zur Thermenwelt. Auf 9.000 qm befinden sich unterschiedlich thematisierte Kabinen und Zimmer, Bars und Konferenzräume. Das Hafen-Restaurant mit großem Frühstücksbuffet und Ruff‘s Burger sowie das À-la-carte- Restaurant Empire sind für das kulinarische Wohlbefinden von Familien, Geschäftsreisenden und Thermengästen zuständig.

 

Technik, die begeistert 


Dass es im Wellenbad ebenso spannend ist wie auf den Actionrutschen im Galaxy Erding, garantiert eine speziell entwickelte Wellentechnik. Mit designten Wellen von sanft bis ca. zwei Meter hoch setzt die Therme Erding auch in diesem Bereich neue Maßstäbe.

Eine Neuheit zu entwickeln, die ein derart vielfältiges Spektrum mit größtmöglicher Sicherheit verbindet, daran hatte der visionäre Ingenieur Josef Wund viele Jahre gefeilt. Für die einzigartige Lagune hat er eine Wellenform konzipiert, die in ihrer Ausprägung exakt zu steuern ist. Die spezielle Form garantiert zudem, dass die Badegäste selbst bei maximaler Wellenhöhe nicht zu den Glasbeckenwänden treiben, sondern herrlich in der Welle entspannen können. Höchste Ansprüche setzte der Architekt auch bei den Themen Umweltschutz und Energiesparen um. „Durch konsequentes Anwenden von Naturgesetzen wird der natürliche atmosphärische Druck im Wechselspiel mit modernster Lufttechnik hocheffizient genutzt. Dank der Pneumatik braucht diese einzigartige Attraktion nur einen Bruchteil der Energie anderer, bisher bekannter Lösungen“, erklärte Josef Wund. Die Energieleistung von nur 40 kW beweist, dass maximales Wellenvergnügen bei größtmöglicher Effektivität realisierbar ist. So macht Baden noch mehr Freude.

Das Wellenbad ist neben den Rutschen, der Therme, der VitalOase sowie der VitalTherme & Saunen die fünfte Erlebniswelt der Therme Erding und begeistert mit dem Hotel Victory Therme Erding Gäste aus aller Welt. 
 

 

(VÖ 10/2014; Stand 07/2018)

 

"Mit dem Wellenbad zur größten Therme der Welt" als PDF downloaden

Therme Erding eröffnet einzigartiges Hotelensemble mit Wellenbad. „Leinen los“ im Urlaubsparadies

Therme Erding eröffnet einzigartiges Hotelensemble mit Wellenbad. „Leinen los“ im Urlaubsparadies.

15 Jahre steht die Therme Erding für Urlaubsfeeling mit Sommergarantie. An 365 Tagen im Jahr verwöhnt die größte Therme der Welt auf 185.000 Quadratmetern Gesamtfläche ihre Gäste mit tropischem Flair, fantastischen Wasser-Abenteuern und einzigartigen Wohlfühl- und Wellnessangeboten. Mit einem eindrucksvollen Wellenbad und einem Hotel, das Lord Nelsons legendärem Segelschiff HMS Victory nachempfunden ist, bekommt die Therme Erding jetzt spektakulären Zuwachs. 

Wenn im Februar 2015 das Kommando „Leinen los“ über Erding ertönt, sticht mit dem Geist von Lord Nelsons legendärer HMS Victory auch ein einzigartiges Hotelensemble unter dem Namen „Hotel Victory Therme Erding“ in See. Der beeindruckende Bau in Gestalt des berühmten Großseglers ist das lang erwartete Hotel zur Therme Erding, das Familienurlauber, erholungssuchende Paare oder Geschäftsreisende komfortabel willkommen heißt.  

Grandioser Blick über Palmendächer
„Im Hotel Victory findet jeder seinen persönlichen Lieblingsplatz“, verspricht Jörg Wund, Geschäftsführer der Therme Erding. „Durch eine fantastische Aussicht auf das ebenfalls neue, 2.300 Quadratmeter große Wellenbad mit 300 tropischen Palmen bieten wir unseren Gästen in unmittelbarer Nähe karibisches Flair mit Sommergarantie an 365 Tagen im Jahr. Dies ist ein einzigartiges Konzept, das den Bedürfnissen einer fünfköpfigen Familie ebenso gerecht wird, wie den Wünschen unserer Business- und Wellnessgäste.“

Das Ambiente sucht seinesgleichen. Neben der Victory, dem legendären Großsegler, stand ein echter venezianischer Palazzo Pate für dieses einzigartige Hotelprojekt. Die insgesamt 128 Zimmer in Größen zwischen 25 und 50 Quadratmetern sind individuell thematisiert und können so perfekt an die persönlichen Bedürfnisse der Gäste angepasst werden. In der Yacht-Kabine – ideal für Pärchen und Geschäftsreisende – sorgen dunkler Palisander und helle, hochwertige Textilien für das Gefühl, sich an Bord einer edlen Hochseeyacht zu befinden.

Wie in Venedig vor Anker
Die Kapitäns- und die etwas geräumigeren Admirals-Kabinen vermitteln kleineren und größeren Familien das Gefühl, an Bord eines Großseglers gemütlich über die Meere zu schippern während die Panorama-Außenkabinen stille Eleganz ausstrahlen und vom Balkon einen atemberaubenden Blick auf das neue Wellenparadies bieten. Weitere 21 stilvolle Serenissima-Zimmer sind im Palazzo untergebracht. „Stellen Sie sich vor, die Victory läge in Venedig vor Anker“, sagt Jörg Wund. 

Alle Zimmer und „Kabinen“ sind nicht nur sehr wandelbar, sondern auch mit besonderem Komfort ausgestattet: Bäder aus poliertem Marmor, Regenwaldduschen, separate Toiletten und große Kleiderschränke. Dank hochwertiger Materialien und modernster Technik lassen sich die verschiedenste Bereiche je nach Bedarf mit nur wenigen Handgriffen wandeln. Geschäftsreisende finden auf Wunsch in ihrem Zimmer eine vollständige Office-Ausstattung vor. Auf diese Weise lassen sich nach einem anstrengenden Arbeitstag oder einer Tagung in den Konferenzräumen des Hauses auf dem Zimmer noch wichtige Korrespondenzen erledigen. Gut erholt geht es am Morgen zum nächsten Termin und das frei gewordene Zimmer steht im Nu einer Familie zur Verfügung, die ihren Urlaub in der Therme Erding genießen wird. Ein Übernachtungspaket im Hotel Victory Therme Erding kostet ab 110,00 Euro pro Person.


Beim Blick aus den Zimmern lässt sich die Größe des Wellenbades ungefähr erahnen. Inmitten von Palmen erstreckt sich ein wahres Wasser-Eldorado: Verschiedene Wogenhöhen sorgen für Vergnügen bei Jung und Alt und vermitteln ein Gefühl von Meeresbrandung. Dazu kommen Sprudelliegen, der Crazy River mit Wirbeln und Wasserinseln und ein großes Außenbecken mit Poolbar. Zum Entspannen finden sich im Paradies-Garten, auf der Empore oder unter den Palmen genügend gemütliche Liegen. Ein riesiges, gläsernes Cabriodach überspannt das gesamte Ensemble und lässt sich, wie alle Erdinger Thermendächer, auf Knopfdruck öffnen. Das Tropenfeeling mit Sonnenbad ist nun perfekt. 

Kulinarische Höhepunkte
Das Hotel Victory Therme Erding verfügt über zwei Restaurants, deren Konzept von den Reiserouten der HMS Victory inspiriert wurde und die auch Gästen ohne Thermeneintritt zur Verfügung stehen. Im Hafen-Restaurant wird an drei Themeninseln kreativ und frisch – mit echtem „Live-Cooking-Erlebnis“ – gekocht. Morgens, mittags und abends werden sämtliche Gerichte vor den Augen der Gäste zubereitet. Wöchentlich und monatlich wechselnde Dinnershows werden die kulinarischen Angebote begleiten. Speisen im stilvollen und klimatisierten A-la-carte-Restaurant „Empire“, das mit elegantem, neu orientiertem Empire Stil und edlem Design bezaubert. Die Küche bricht auf zu kulinarischen Weltreisen, inspiriert von den Reisezielen der HMS Victory. Hier fusionieren regionale Produkte mit der Geschmacksvielfalt der Karibik, Nord Amerikas, der Ostsee und natürlich allem Mediterranen. 
Eine internationale Weinauswahl mit erlesenen Tropfen aus aller Welt rundet das Angebot ab. Selbstverständlich sind dort auch Thermengäste und Gäste von außerhalb herzlich willkommen.  

Das einzigartige Urlaubsparadies
Die Erfolgsgeschichte der Therme Erding beginnt am 03. Oktober 1999 mit dem bereits in 1983 in 2.350 Metern Tiefe entdeckten, 63 Grad Celsius heißen fluorid- und schwefelhaltigen Wasser der Ardeo-Quelle. Diese wurde später vom bayerischen Umweltministerium als Heilquelle staatlich anerkannt und ist die Grundlage des gesunden Heilbadens in der Therme Erding. In unterschiedlich temperierten, mineralhaltigen Becken boten die Therme und die heutige VitalOase erstmalig Erholung in Urlaubsambiente unter Palmen und einer lichtdurchfluteten, auffahrbaren Kuppel – dem Markenzeichen der Thermenbadekultur in der Therme Erding – an. 

Mit VitalTherme & Saunen und der größten Rutschenwelt Europas – dem Galaxy Erding – avancierte die Therme Erding im Jahr 2007 zur größten Thermenwelt Europas. Im Bereich „VitalTherme & Saunen“ (ab 16 Jahren, textilfrei) befinden sich neben großzügigen Thermalwasserflächen 25 Sauna- und Wellnessattraktionen thematisiert nach den schönsten Orten der Erde. Darunter außergewöhnliche Saunavariationen wie das keltische Stonehenge, die isländische Geysirhöhle, die bayerische Zirbelstube oder die asiatische Meditationssauna.  

Im Galaxy Erding garantieren 26 Rutschen auf über 2.500 Metern jede Menge Fun und Abenteuer. Acht neue Sommerrutschen mit insgesamt 800 Meter Länge sorgen für Open-Air-Rutschenspaß. Beach-Feeling garantiert im Sommer zudem der schöne Außengarten mit Entspannungs-Oasen und verschiedensten Sportattraktionen. 

Wenn nun demnächst das Kommando „Leinen los“ über Erding ertönt, wird das Urlaubsfeeling in der Therme Erding, mit dem Hotel Victory und dem Wellenbad, die neue Dimension „größte Therme der Welt“ erreichen.

Abdruck honorarfrei.




Kontakt HOTEL VICTORY THERME ERDING
Thermenallee 1a, 85435 Erding

Kirsten Schneider-Kohnke
General Manager Hotels
Tel.: +49 / (0)8122 / 2270-310
Mobil +49 / (0)1522 / 296 36 46
[email protected]

Rainer Schwarz und Dr. Anja Baumeister
RSPS Agentur für Kommunikation GmbH, Bei der Kirche 2, 7207 Tübingen
Tel.: + 49 / (0)7071 / 98 98 40
Mobil +49 / (0)171 / 77 00 131
[email protected]
www.rsps.de

 
Kontakt für allgemeine Fragen und Themen zu Europas größter THERMENWELT 
(VitalTherme & Saunen, Therme, Wellenbad, GALAXY ERDING)

Petra Kuschel 
Marketing Leitung
THERME ERDING
Mo - Do bis 16 Uhr / Mobil: 0171 - 350 29 19
Tel.: +49 / (0)8122 / 550 - 2520
[email protected]
 
Marcus Maier
Prokurist und Marketing Leitung
GALAXY ERDING
Tel.: +49 / (0)8122 / 550 - 1110
[email protected]
 
 

"Therme Erding eröffnet einzigartiges Hotelensemble mit Wellenbad. „Leinen los“ im Urlaubsparadies." als PDF downloaden

Ein neuer Superlativ für die größte Therme der Welt

Ein weiterer Superlativ für die größte Therme der Welt

 

Wie in Venedig vor Anker Ende 


2014, dem ereignisreichen 15. Jubiläumsjahr, ist die Therme Erding dem Ruf ihrer damals rund 1,65 Millionen Gäste pro Jahr gefolgt: Sie hat die Thermenwelt um ein außergewöhnliches Hotel-Ensemble erweitert. Schon bei der Anfahrt zum Urlaubsparadies wird klar, hier hatte Josef Wund (Architekt und Eigentümer) eine großartige Vision. Neben einem venezianischen Palazzo liegt ein gigantischer Nachbau von Admiral Lord Nelsons legendärem Flaggschiff, der HMS Victory, an einer tropischen Version Venedigs vor Anker. 

 

Das Hotel-Ensemble der Therme Erding 


Das Hotel Victory Therme Erding befindet sich unter dem auffahrbaren Cabrio-Glasdach des 2.300 qm großen Wellenbades. Die 102 komfortablen Kabinen auf dem Schiff bieten Platz für bis zu sechs Personen und sind, dank kreativer Raumkonzepte, äußerst wandelbar. So wird durch eine praktische Trennwand aus einem Familienzimmer mit liebevoll gezimmerten Boots-Jollen an der Wand im Handumdrehen ein Business-Zimmer mit Office-Ausstattung. Wie auf einer eigenen Luxus-Yacht fühlen sich die Gäste in den modernen Yacht-Kabinen mit Palisander, hochwertigen Textilien, extra hohen Traumbetten und Balkonen in Schiffbugsform. Der Palazzo beherbergt 26 venezianisch elegante Zimmer mit eigenem Balkon. Dank kostenlosem Highspeed LAN und WLAN sowie sechs Veranstaltungsräumen lässt es sich im Hotel Victory Therme Erding zudem effizient und unkompliziert arbeiten, tagen und rund um die Welle präsentieren. So ist dieses Urlaubsresort nicht nur für Ferien- und Wochenendgäste sondern auch für Geschäftsreisende wie geschaffen. 
Über das Wellenbad erreichen die Gäste die Bereiche Rutschen, Therme, VitalOase und VitalTherme & Saunen. Damit verfügt dieses Hotel über den direkten Zugang zur größten Therme der Welt.

Das Victory Gästehaus  – das kleine Beiboot der großen Victory – wurde im Sommer 2016 unmittelbar gegenüber der Thermenwelt eröffnet. Hier sind 88 Appartements und 6 Studios für bis zu 5 Personen buchbar. Die modernen funktionalen Zimmer verfügen alle über Balkon und Kitchenette. 

 

Kulinarische Erlebnisse 


Auch kulinarisch gesehen ist das Konzept des Hotels stimmig. Der Morgen beginnt im „Hafen“ mit einem großen Frühstücksbuffet. Ab Mittag übernimmt Ruff‘s Burger die Kombüse, grillt handcrafted Burger und zaubert Kinder-Menus für Hotel- und Thermengäste. Im À-la-carte-Restaurant „Empire“ wird in edlem Ambiente gespeist. Hier fusionieren regionale Produkte mit den Reiserouten der Victory. Die Kaleidoskop Bar in der Lobby bietet Klassiker und Neuinterpretationen der Getränkewelt. Erstmals in der Geschichte der Therme Erding öffnen sich diese drei Restaurationen auch für Gäste, die nicht zum Baden möchten.

 

Auszeichnungen 


Mai 2018 AAA-Liga der Champions – Anonymer Hoteltest der Treugast & AHGZ 2018 Best Place Hotel – Award des Münchner Hotelverbundes 
2018 Restaurant Empire Top 100 in Bayern 
2018 Unter den Top Gastronomie Betrieben in Bayern – Guide Michelin 
2017 Platz 126 der umsatzstärksten Hotels Deutschlands 
2017 Excellence 5,4 von 6 Punkten – Gästebewertungen auf dem Online Portal Holiday Check 
2017 Ausbilderpreis der Stadt Erding 
2017 Bayerns Best 50 (Therme Erding und Hotel Victory Therme Erding) 
2017 Gesamtsieger Kategorie Logis – Top Hotel Family Cup 2017 Platz13 – Grand Prix der Tagungshotellerie 
Seit 2016 ausgezeichneter Top Partner von Jochen Schweizer 
Seit Okt 2016 zertifiziert excellente Ausbildung (DEKRA) 
2016 Gesamtsieger Kategorie Leasure – Top Hotel Opening Award 
2015 Gewinner des EWA Professional Awards für besonders innovative Angebotsgestaltung – European Waterpark Association 
 

(VÖ 10/2014; Stand 07/2018)

 

"Ein neuer Superlativ für die größte Therme der Welt"  als PDF downloaden