Gesundheitsangebote in der exotischen Therme

Gesundheitsangebote

Auf sich und seine Gesundheit zu achten ist für ein unbeschwertes Leben sehr wichtig. Die Therme Erding bietet verschiedenste Möglichkeiten, um dem Körper auch außerhalb von Gesundheitsbädern und Pools etwas Gutes zu tun.

 

In der exotischen Therme können Sie Ihrem Körper auf verschiedenste Weise etwas wohltuende Wärme gönnen. Genießen Sie zum Beispiel die sanfte Tiefenwärme einer Infrarot-Anwendung, während das sonnig-aufheiternde Licht neue Energie und gute Laune schenkt. Darf es etwas mehr sein? Dann reinigen und verwöhnen Sie Ihre Haut mit einem duftenden Körperpeeling im warmen Nebel des Dampfbades. 

 

Entspannung sollte immer von Kopf bis Fuß gehen. Über die Fußsohle lässt sich der gesamte Körper ansteuern. Mit einer gezielten Fußreflexzonenmassage kann die Durchblutung verbessern und die Funktion der angesteuerten Zielorgane verbessern.

Therme Erding Blütenpavillon

Blüten-Pavillon

Die Anwendung gilt als besonders kreislaufschonend und stärkt dabei das Immunsystem, weshalb bereits Kinder die wohltuende Wärme dieser niedrig temperierten Textilsauna bei stimmungsvollem Lichtwechsel erleben können. Hier wird Wellness mit der ganzen Familie zelebriert.

Kreislaufschonendes Saunieren
50 %
65 °C
Gegenüber dem Jungbrunnen
Therme Erding Dampfbad

Dampfbad

Tauchen Sie ein und entspannen Sie im Dampfbad der Therme bei 100 % relativer Luftfeuchtigkeit und angenehmen 45 °C. Der warme, aufsteigende Nebel in Kombination mit erfrischenden Düften lässt Sie durchatmen und steigert das Wohlbefinden spürbar.

Heilsamer Dampf
100 %
45 °C
Gegenüber dem Kneipp-Parcours
Therme Erding Kristallsalzstube

Kristallsalzstube

Feinster Solenebel wirkt bei einer Raumtemperatur von ca. 25 °C heilsam auf die Atemwege und pflegt die Haut. Die Anwendung ist daher besonders bei Atemwegserkrankungen und Neurodermitis zu empfehlen. Durch die Zugabe von Düften wie Minze und Menthol erfrischt ein Besuch der Kristallsalzstube den Geist und wirkt Anzeichen von Stress und Müdigkeit entgegen.

Feinster Solenebel
53 %
25 °C
Gegenüber der Liegen-Wiese
Therme Erding Fußreflex Parcours

Fußreflex Parcours

Die mit unterschiedlich geformten Natursteinen versehenen Stationen des Tiroler Unternehmens Full Balance stimulieren und aktivieren beim Betreten – mithilfe des eigenen Körpergewichts – spezifische Fußreflexzonen. Dabei wird die Durchblutung gefördert und die Funktion des Zielorgans nachhaltig verbessert. Der Parcours wirkt nicht nur entspannend und schmerzlindernd, sondern gönnt Ihren Füßen eine wohlverdiente Entspannungs-Massage.

Sanfte Fußreflexzonen Massage
Bei der Sinnesreise
Therme Erding Barfußpfad

Barfußpfad

Erleben Sie unseren Barfußpfad im Thermengarten mit Ihren nackten Füßen und viel Ge(h)fühl! Naturbelassene Hölzer, unterschiedlich geformte Steine oder weicher Rindenmulch warten darauf erkundet zu werden. Und das Beste: Barfußlaufen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch noch gesund! Denn das Gehen auf nackten Füßen regt das Herz-Kreislauf-System an, aktiviert Ihre Fußreflexzonen und beugt durch regelmäßige Anwendung Rückenschäden vor. Außerdem hilft der unmittelbare Kontakt der Fußsohlen mit dem Boden Stress abzubauen und wirkt entspannend.

Naturbelassene Materialien
Thermengarten
Therme Erding Infrarotkabine

Infrarotkabine

Unsere Infrarotkabinen spenden wohltuende Tiefenwärme. Paradiesisch warm wird es auch in der Sonnenlagune der VitalOase (ab 16 Jahren) oder unter den wärmenden Wölkchen der Therme: entspannen Sie auf einer gemütlichen Relax-Liege, während Sie die positive Wirkung der Infrarotlampen über Ihnen genießen. Das sonnig-aufheiternde Licht schenkt dabei neue Energie und gute Laune! Neben Infrarotkabinen und Wärmelampen stehen Ihnen auch mehrere Rückenstrahler für eine tiefenwirksame Wärmeanwendung zur Verfügung.

Infrarot-Tiefenwärme
RuheOase
1 von